Dietmar und Geli Unterwegs

28.April 2016 Die große Reise beginnt

Geplant ist, dass sich alle 8 Reiseteilnehmer gegen 14 Uhr auf dem Rosenhof treffen. Doch wer uns kennt, weiß, das wir nie pünktlich loskommen. Doch alle anderen sind auch nicht besser. Unterwegs werden die Verpflegungsvorräte noch aufgestockt. Nun geht nichts mehr – unser UFO, so nennen wir unser Reisefahrzeug, ist hoffnungslos überladen. In Görlitz trudeln dann alle gegen 15.30 Uhr ein. Die Freude ist groß aber nicht euphorisch, denn es ist kalt und regnerisch. Wir werden noch von zwei lieben Freunden überrascht, die uns unbedingt verabschieden wollten. Trotz des wunderschönen Blickes über die Neisseniederung entschließen wir uns ob der Kälte weiter zu fahren. Wir wählen die Autobahn Richtung Wroclaw und kommen dort 19.30 Uhr an. Die Stadt überrascht uns mit ihren hellen, gepflegten Fasaden und Straßen. Hier sollten wir später einmal länger verweilen.

  1. Hallo
    Wir haben von der anderen Seite der Welt euren Start verfolgt. Wir wünschen Euch bestes Gelingen. Bleibt gesund und pannenfrei.
    Es grüßen aus dem heißen Oman- Sigrid u. Jürgen

  2. Na dann, wir drücken euch die Daumen. Eure UFOs sehen ja echt extraterrestrisch aus. Schreibt bitte viel auch über eure Begegnungen mit den Menschen!
    Gute und glückliche Tour!
    Ralf

  3. Tolle Fahrt bei bestem Wunschwetter und herrliche Erlebnisse !!! Geli nachträglich die allerbesten Wünsche zum Geburtstag !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.