Dietmar und Geli Unterwegs

02. Mai 2016 Der erste Ruhetag in Russland 

Die Nacht war ruhig aber kühl(4 Grad). Heute wecken uns die Hühner aus dem nahen Dorf. Da der Platz direkt am Feldrand nicht so einladend ist, fahren wir erst ein Stück, um dann in der jetzt scheinenden Sonne zu frühstücken. In einem kleinen Städtchen gibt es einen Bankomat und Lebensmittelgeschäfte. Jetzt haben wir Rubel und Frischfleisch. Dann suchen wir die große Landstraße nach Osten über Bryansk nach Kursk. Aber wir finden ein schönes Plätzchen zwischen Feldern und Birken und entscheiden, einen Ruhetag einzulegen. Es gibt eine leckere Linsensuppe und Lagerfeuer. Endlich sind wir alle richtig im Urlaub angekommen,die Stimmung ist gut. Morgen soll es weiter bis Kursk gehen.

  1. Hallo ihr Lieben, wie verfolgen eure Abenteuertour mit großem Interesse. Eure aktuellen Bilder lassen unsere Herzen höher schlagen, besonders die schöne Kirche und natürlich die Sonne und der blaue Himmel. Das ist eben Freiheit pur!!! Vielleicht machen wir nächstes Jahr auch eine schöne Tour mit unserem Wohnmobil.
    In diesem Sinne viele spannende Tage auf eurer Tour.
    Liebe Grüße Bettina und Harald

  2. Hallo ihr Lieben, wir verfolgen eure Abenteuertour mit großem Interesse. Eure ersten aktuellen Bilder sind bei uns gut angekommen und machen Lust auf Urlaub/Reisen. Eine wunderschöne Kirche ist zu sehen, toll. Und das Wetter sagt alles !!!! Vielleicht machen wir nächstes Jahr auch eine tolle Reise mit unserem Wohnmobil.
    In diesem Sinne wünschen wir euch weiter alles Gute und viel Sonne und Spaß.
    Liebe Grüße Bettina und Harald

  3. Hallo ihr Lieben, wie war der heutige Tag bei euch? bei uns war es gestern und heute sehr schön und warm ,ca. 20 grad. Wir verfolgen eure Tour mit großem Interesse. Vielleicht machen wir nächstes Jahr auch eine größere Tour mit unserem Wohnmobil, “ natürlich etwas kleiner „.
    In diesem Sinne alles Gute euch Allen.
    Liebe Grüße Bettina u. Harald

  4. Hallo Ihr zwei Weltenbummler, habe jetzt erst die Reiseberichte aufgeblättert und
    gelesen, es hört sich ja jetzt schon hochinteressant und abenteuerlich an (Grenzsuche ?!?!)
    schön wie Du das schreibst, Angelika !!
    Ich hab`s ausgedruckt, da sind wir Mädels beim Treff informiert und in Gedanken immer bei Euch. Der Artikel im WK ist prima geschrieben und auf dem Foto seht ihr schon wie Abenteurer aus!!! Übrigens hätten wir uns auf der Autobahn begegnen können, ich kam zu der Zeit von Krakau- mein Eindruck war auch – eine schöne historische saubere Stadt.
    Also weiter gute Reise u. paßt gut auf Euch auf.
    Liebe Grüsse
    Ilse

  5. Hallo Dietmar euch scheint es ja gut zu gehen dann macht mal schön weiter und tut uns weiter so schön informieren da müssen wir wenigstens Bescheid dass es euch gut geht schöne Grüße an alle

  6. Und wieder haben wir den tollen Bericht gelesen und es ist als wenn man dabei ist.Wir wünschen Allen weiterhin eine schöne und erlebnisreiche Reise.
    LG Gü & Ga

  7. Hallo Ihr
    Mit großen Interesse lesen wir jeden Abend euren Lagebericht. Wir freuen uns auf weitere tolle Erlebnisse. Wir wünschen euch weiter alles Gute und ein gutes Gelingen. Wir werden in 4 Tagen den schönen und warmen Oman bei täglich über 30 Grad verlassen! Am Strand besuchen uns täglich die Kamele!!
    Beste Grüße von Sigrid & Jürgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.