Dietmar und Geli Unterwegs

31.12.2016 Silvester in Moskau 🎊🎉

Ein Jahr voller widerspr├╝chlicher Erlebnisse, einmalig wunderbarer wie trauriger, geht f├╝r uns zu Ende.┬áAm letzten Tag dieses Jahres laufen wir durch die Hauptstadt des Landes, dass so unterschiedlich in der Welt wahrgenommen und beurteilt wird – Russland.

Wir f├╝hlen uns wohl zwischen diesen stolzen, unbeugsamen, selbstbewussten, ihre Heimat liebenden Menschen in einer Stadt, die ihre Geschichte pflegt und sich der Moderne verschrieben hat.

Wir verschlie├čen nicht die Augen vor den Unterschieden in diesem riesigen Land, wir haben sie f├╝nf Monate lang gesehen. Doch das Land strebt vorw├Ąrts, macht sich unabh├Ąngig und nutzt seine Ressourcen.

Und ├╝berall sind klare Regeln zu sp├╝ren.

Wir tauchten heute wieder in die russische Geschichte ein, diesmal mit den Erz├Ąhlungen zu vielen Bildern in der weltber├╝hmten Tretjakov-Galerie. Der russische Fabrikant und Kunstkenner schenkte 1892 seine erstaunliche Sammlung von Gem├Ąlden russischer Meister der Stadt Moskau.

Dann wechselten wir zu den Skylines der Stadt mit riesigen Einkaufsm├Âglichkeiten aller Preisklassen und METRO-Anbindung – ein krasser Wechsel der Gef├╝hle.

Auf der R├╝ckfahrt zum Hotel stiegen wir an mehreren METRO-Stationen aus und besichtigten deren unterschiedlichste prunkvolle Architektur, ein besonderer Stolz der Moskauer.

Danach Ausruhen im Hotel und nun warm anziehen f├╝r die Silvesterparty auf Moskaus Stra├čen.

Allen Verwandten,Freunden und Lesern unseres Blogs ein gutes neues Jahr 2017🎊😀🎊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.