Dietmar und Geli Unterwegs

28.06.2017 „EXPO 2017“ 3. Besuchstag


Heute ist ein sonnenklarer Tag mit angenehmen Temperaturen. Für einen weiteren EXPO-Besuch alles bestens. Und wieder beeindrucken uns die Menschen so positiv. In jedem Bus werden uns beiden Alten von der Jugend Sitzplätze angeboten.

Und Papier und Kippen kommen in dafür vorgesehen Behälter. Die Straßen und Plätze sind sauber. Wo machen wir in D. etwas anders, dass so viele ihren Müll im öffentlichen Raum einfach fallen lassen?

Der Regen gestern hat den vielen Blumenbeeten und jungen Bäumen in der Stadt gut getan. Alles erstrahlt mit neuer Kraft. Hier vergisst man die riesige Steppe ringsum und wähnt sich in einem großen Garten. Die Grünanlagen werden scheinbar recht schnell in den neuen Wohngebieten angelegt.


Nun sind wir wieder auf der EXPO. Was sehen wir uns heute an?  Tschechien, Slowakei, Italien, Belize, Iran, Rumänien ,Aserbaidschan. Alle stellen ihre Länder schön bunt dar, aber das umfassende Thema der Expo wird nur gestreift.






Da hebt die kasachische Riesenkugel ganz weit ab. Auf 6 Etagen werden folgende Energieformen erklärt und innovative Nutzungsmöglichkeiten vorgestellt:





Space-Energie, Sonnenenergie, Windenergie, Wasserenergie, Kinetische Energie und Biomasseenergie.

Wir sind begeistert, schaffen aber nicht alle Etagen. Also morgen noch mal her.

Jetzt sitzen wir im Garten einer Pizzeria vor dem EXPO-Gelände, haben die lecker 😋 Pizza verspachtelt und warten auf die abendliche Multimedia-Show.

Ein Kommentar

  1. Hallo ihr Weltreisenden, erst mal schöne Grüße aus Ottenhain und ein großes Dankeschön für die vielen Bilder.
    Ich ahne wie gewaltig diese Expo ist. Mein einziger Besuch war 2000 Hannover.
    In Erwartung weiterer Berichte von euch wünsche ich euch Gesundheit und schöne Erlebnisse.

    LG Horst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.