Dietmar und Geli Unterwegs
Reisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten Russlands

29. Juni 2018 Genießen am Baikal

Ende Juni und Juli ist die wärmste Zeit am Baikal. Die Jugend hat das bis heute morgen 4.30 Uhr genossen mit Lagerfeuer 🔥 und Musik. Wir finden es hier sehr angenehm und genießen die Natur und das interessante Freizeitverhalten der Einheimischen am See.

Sie kommen schon zur Frühstückszeit – aussteigen, Feuer machen, Grillen 🍗. Das Feuer machen zum Grillen scheint wie das Angeln zur Lebenskultur zu gehören. Leider nimmt man es mit dem Feuer 🔥 löschen nicht so genau. Erst gestern haben wir ein Glutnest zwischen den Wurzeln eines Baumes gewässert und erstickt. Die vielen Brandflächen in den Wäldern Russlands die wir auf unserer Reise gesehen haben sind trauriger Beweis dafür.

Später kommen die Familien mit Kindern und ich staune, wie die Kleinen ohne Zögern ins Wasser rennen. Wir erleben mehrere kleine „Anna‘s“, und werden nicht müde, dem Treiben zuzuschauen. So gegen 16 Uhr, es passt alles, die Sonne scheint nicht zu heiß, der Wind ist nur ein laues Lüftchen, der Sand herrlich erwärmt, fasse ich mir ein Herz 💓 und wage mich ins Wasser des Baikalsees, am 29.6.2018. ist mein Jugendtraum Wahrheit geworden.

Das Wasser ist glatt wie ein Spiegel, klar bis auf den Grund, es gibt keinen Horizont, Himmel und See sind Eins und ich kann das Wasser richtig genießen. Der See ist hier sehr flach und wegen der geringen Bewegung in der kleinen Bucht vor Turka an der Ostküste erwärmt sich das Wasser relativ schnell. Es sind bestimmt 17 oder 18 Grad. Für den Baikal untypisch warm, aber für mich gerade richtig. Zu Hause wäre ich bei der Temperatur nie ins Wasser gegangen.

Um 18 Uhr haben fast alle Familien den Strand verlassen. Einige bleiben noch. Die ersten Feuer brennen schon wieder. Jetzt kommen die Mücken, angeblich soll es am Baikal keine geben, aber das sehen die Deikads hier anders. Die Sonne verschwindet heute schnell in den Wolken ☁ Nur gut, dass wir gestern so viele Fotos machen konnten.

Reisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten RusslandsReisetagebuch unserer Offroad-Reise mit dem Pickup Truck auf dem Sibirischen Trakt in den Fernen Osten Russlands

5 Kommentare

  1. Hallo Ihr Zwei, es ist immer wieder toll Eure Reiseerlebnisse
    zu lesen und weitem mitzuerleben zu können, wie schön die Natur
    in Russland ist. Erfreut weiter jeden Tag an den Eindrücken und
    menschlichen Erlebnissen. Günti hat gestern in der Energiefabrik zum
    Bergmannstag gesungen. Zur zeit spielt bei Gü Fussball die Hauptrolle.
    Also weiter viel Spass ganz liebe Grüße von Gü§Ga

    1. Danke, das glaube ich, auch wenn nicht mehr dabei ist , ist es auch spannend!Unsere Familien hat ja noch eine Mannschaft im Rennen!

  2. Na da beneide ich Dich, liebe Angelika , wäre in diesem herrlichem Wasser auch gern mit geschwommen!!!! lieben Gruss Ilse
    Ich guck nebenbei WM – die Russen schlagen sich (z.Zt. gg Spanien) sehr gut!!
    vielleicht erlebt Ihr noch ne Siegesfeier ??? ha, ha…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.